Bevor Sie gehen!

Sie haben noch nicht das Richtige für sich finden können?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Wohin?*
Was?*
Datenschutz*

* Pflichtfelder

Wo ist was? Was ist wo?

Niedersachsen bedeutet Landurlaubsvielfalt. Jede Urlaubsregion hat ihren eigenen Charakter, ihr eigenes Landschaftsbild und wartet darauf, erkundet zu werden.

Welche Region passt zu Ihrem Landurlaub? Wo wollten Sie schon immer mal hin? Was kennen Sie noch nicht?

Urlaubsregionen in Niedersachsen

Zwischen Elbe und Weser

Erleben Sie die Obstblüte im Alten Land, Nordeuropas größtem zusammenhängenden Obstanbaugebiet. Entdecken Sie weitläufige Moor- und Geestlandschaften des Landkreises Rotenburg zu Fuß oder per Rad. Oder lassen Sie sich von malerischen Künstlerdörfern im Teufelsmoor verzaubern.

 

Lüneburger Heide, Elbe-Wendland

Ein Paradies für Wanderer, Radfahrer und Reiter eröffnet sich im Osten Niedersachsens. Heideblüte, Heidschnucken, malerische Dörfer und vielfältige Freizeitmöglichkeiten – die Lüneburger Heide hat Landurlaubern viel zu bieten.

Naturerlebnis und Raum zum Abschalten – das Wendland und das Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue ermöglichen ungeahnte Einblicke in unberührte Natur.

 

Hannover Region, Braunschweiger Land

Ländliches Ambiente verbindet sich mit städtischem Flair. Die Ausläufer von Harz und Weserbergland im Süden verbinden sich mit Steinhuder Meer und Aller-Leine-Tal im Norden. Abwechslungsreiche Landurlaubsmöglichkeiten sind garantiert. Die zahlreichen Städte wie Hannover, Braunschweig, Hildesheim oder Wolfsburg laden mit Kunst und Kultur zu aufregenden Tagesausflügen ein.

 

Harz und Weserbergland

Natur und Kultur verbinden sich zu einem eindrucksvollen Landerlebnis. Mittelalterliche Fachwerkstädtchen, Kurorte und UNESCO-Welterbestätten, Weserrenaissance und Märchenstraße wechseln sich ab mit den bewaldeten Höhenzügen.

Radtouren, Wanderungen, Wintersport und Wellness - Harz und Weserbergland bieten abwechslungsreiche Landurlaubsmöglichkeiten.

 

Mittelweser

Mitten in Niedersachsen entlang der Weser finden Landurlauber abwechslungsreiche Geest- und Marschlandschaften, imposante Bauten der Weserrenaissance und leckeren Nienburger Spargel. Die Diepholzer Moorniederung, der Naturpark Wildeshauser Geest oder der Weser-Radweg laden zu aktivem Landurlaub ein – ideal für Radfahrer, Wanderer und Wassersportbegeisterte.

 

Grafschaft Bentheim, Emsland, Osnabrücker Land

All diese Regionen vereint ihre ländliche Prägung – optimal für aktiven Landurlaub. Ideales Gelände für Wanderer und Radfahrer erstreckt sich vom Emsland hin zu den waldreichen Ausläufern des Teutoburger Waldes und des Wiehengebirges im Osnabrücker Land. Die Grafschaft Bentheim steht für ein besonderes Erlebnis in einer deutsch-niederländischen Grenzregion. Entdecken Sie Niedersachsens abwechslungsreichen Westen.

 

Oldenburger Land und Oldenburger Münsterland

Aktive Erholung und Naturvielfalt: Moorgebiete und Fehnlandschaft, der Dümmer See und die Dammer Berge, das Hasetal, die schärenhafte Thülsfelder Talsperre oder der Naturpark Wildeshauser Geest – Landurlaubern eröffnen sich abwechslungsreiche Möglichkeiten zum Radfahren, Reiten, Wandern und Kanufahren. Entdecken Sie Brauchtum und ländliche Lebensart auf spannenden Landpartien.

 

Nordseeküste: Ostfriesland, Wesermarsch und Cuxland

Ein Paradies für Radfahrer, Wasserbegeisterte und Kulturliebhaber. Ob Nordseedeich oder grünes Land – hier finden Sie immer eine neue Route. Zu entdecken gibt es Vieles: das Ammerland mit seinen Parks und Gärten, das Weltnaturerbe Wattenmeer oder die ostfriesische Gemütlichkeit.

 

Sie haben Ihre Urlaubsregion gefunden?
Dann finden Sie hier Ihren Landurlaubsbetrieb.