Presseinformation

Landurlaub ist eine sichere Urlaubsform, so die Botschaft der rund 100 Gastgeber, die sich per Video an die Politik wenden. Die Gäste versorgen sich autark und verbringen ihren Urlaub nur mit dem eigenen Haushalt. Schon im Sommer 2020 haben die Ferienbetriebe mit ihren Hygienekonzepten einen maßgeblichen Beitrag zum sicheren Reisen geleistet. Der Bauernhofurlaub bietet mit Abstand die sicherste Urlaubsform während der Pandemie und bietet zugleich die nötige Erholung und Bewegung in der Natur.

Landesarbeitsgemeinschaft Urlaub und Freizeit auf dem Lande unter neuem Namen.

Mit der Änderung im Vereinsregister firmiert die Arbeitsgemeinschaft Urlaub und Freizeit auf dem Lande Niedersachsen e.V. künftig unter dem Namen LandTouristik Niedersachsen e.V. (LTN).

Ferienhöfe haben wieder erste Gäste. Anbieter von Bauernhofferien tauschen sich per Videokonferenz aus.

Seit gut einer Woche (11. Mai) ist es wieder erlaubt, touristische Gäste in Ferienwohnungen und Ferienhäusern aufzunehmen, und auch die Hofcafés dürfen unter Auflagen wieder öffnen.

Niedersachsen. Tausend Tage gemeinsame Zeit – dieses Kontingent hat die Landesarbeitsgemeinschaft Urlaub und Freizeit auf dem Lande nun ausgelobt, um in der aktuell schwierigen Zeit getrennten Familien und Freunden eine gemeinsame Perspektive anzubieten.

Mit diesem Versprechen laden die Ferienhöfe in Niedersachsen zur Feriensaison 2020 aufs Land ein. Im Rahmen ihrer Jahreshauptversammlung gab die Landesarbeitsgemeinschaft Urlaub und Freizeit auf dem Lande (LAG) in Soltau auf dem Eggershof den Startschuss in die Saison.